Verbundsicherheitsglas (VSG)

Bewahrt das Gute im Inneren

F√ľr viele Anwendungen des Alltags ist es wichtig, dass Glasscheiben bei versehentlicher oder auch vors√§tzlicher Besch√§digung ihre zugedachte Schutzwirkung beibehalten. Unser Verbundsicherheitglas EUROLAMEX besteht aus zwei oder mehreren Glasscheiben, die mit hochrei√üfesten, z√§helastischen Zwischenschichten
aus Polyvinylbutyral-Folien (PVB) fest verbunden werden. Das Verfahren nennt man auch Lamination von Glas. 

Bei √úberbelastung durch Schlag und Sto√ü bricht das Sicherheitsglas zwar, aber die Bruchst√ľcke bleiben an der unverletzten PVB-Schicht haften. Dadurch hat die besch√§digte Scheibe eine Reststabilit√§t, und die verglaste √Ėffnung bleibt geschlossen.Weil die Splitter an die Folie gebunden sind, vermindert sich au√üerdem die Verletzungsgefahr. F√ľr den Gro√üteil der VSG-Gl√§ser (P2A,P4A) haben wir DIN Zertifikate.

Sicherheit (1)
Schalldämmung (1)

EUROLAMEX

Verbundsicherheitsglas f√ľr den optimalen Schutz im Innen- und Au√üenbereich

Verbundsicherheitsglas (VSG) setzt sich aus zwei oder mehreren Glasscheiben zusammen. Diese sind mit hochreißfesten,...


Sicherheit

EUROLAMEX S PHON

Verbundsicherheitsglas mit Schallschutzfolie

Die spezielle schalldämmende Folie im EUROLAMEX S PHON erhöht den Schalldämmwert des Verbundsicherheitsglases.


Schalldämmung