Kontrollieren
Glaskontrolle

Unser Glasband durchläuft eine mehrstufige Qualitätskontrolle. Ein Laserstrahl prüft das Glas auf optische Fehler und erfasst sie elektronisch. Fehlerhafte Stücke werden beim Schneiden automatisch ausgeschieden
und den Scherben zugeführt. Die Dickenmessung und die Kontrolle der Spannungen im Glas erfolgen nach dem Prinzip der Doppelreflexion: automatisch und kontinuierlich. Zur Überprüfung der optischen Qualität
und weiterer Merkmale werden an der Produktionslinie laufend Proben entnommen und im Labor analysiert.