Läutern
Einblick in das Gemenge

Nach dem Schmelzen gast das Glas aus. Das heißt, dass die Bläschen ent -weichen. Bis zum Austritt aus dem Ofen wird die Glasmasse auf 1200 ˚C gekühlt, um für den Formgebungsprozess die richtige Viskosität – ähnlich zähflüssigem Honig – zu erreichen.